WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 16. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Gefährlicher Eingriff in den Schiffsverkehr

(hr) (pol) Am gestrigen Samstag, 20. Oktober, kam es um 16.45 Uhr in der Schleuse Neckarsteinach auf einem Fahrgastschiff der Heidelberger Flotte zu einem Zwischenfall, bei dem zwei Fahrgäste verletzt wurden und erheblicher Sachschaden entstand.

Das Schiff befand sich bei der Talschleusung, als ein 21-jähriger Mann - unbeobachtet von der Schiffsbesatzung - ein Schiffstau auf der Backbordseite zwischen einem Poller der Schleuse und einem Rolltor im Eingangsbereich des Fahrgastschiffs befestigte. Hierbei geriet das Schiff in Schräglage, und das Rolltor wurde letztlich aus der Verankerung gerissen.
Als Folge hiervon wurde eine 28-jährige Frau, die sich als Gast auf dem Schiff befand, durch das herausspringende Tor unterhalb getroffen und leicht verletzt. Eine bislang unbekannte männliche Person, die nach Angaben der Frau ebenfalls verletzt wurde, konnte durch die Wasserschutzpolizei nicht mehr angetroffen werden. Dieser Mann wird gebeten, sich mit der sachbearbeitenden Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Der alkoholisierte Verursacher wurde durch den Sicherheitsdienst festgehalten und den Beamten nach dem Anlegen des Schiffes übergeben. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen - der entstandene Schaden an dem Schiff wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

Die Wasserschutzpolizei in Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang unter der Telefonnummer 06221 137483 um sachdienliche Hinweise.

21.10.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL