WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Mosca

Weihnachtseinkauf

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 17. Dezember 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

EWG startet Weihnachtsgewinnspiel mit vielen Preisen


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Die Adventszeit naht, und auch in Eberbach werden stimmungsvolle Beleuchtung und weihnachtlich dekorierte Geschäfte für vorweihnachtliches Ambiente in der Innenstadt sorgen. Außerdem sind in den Geschäften der Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) Weihnachtslose erhältlich, mit denen Preise im Wert von über 4.000 Euro gewonnen werden können.

Stressfreies Einkaufen in der Adventszeit in der Eberbacher Innenstadt versprechen die Mitglieder der EWG. Dieser Tage stellte Sven Bauer, Vorstandsmitglied der EWG, gemeinsam mit weiteren EWG-Mitgliedern die diesjährigen Vorweihnachtsaktionen vor. So werden ab sofort etwa 38.000 Weihnachtslose an Kunden verschenkt, auf denen nach der Anzahl der Weihnachtskugeln am abgebildeten Baum gefragt wird. EWG-Mitglied Rolf Wieprecht gibt allen Teilnehmenden den Tipp mit auf den Weg, genauestens alle Kugeln zu zählen, bevor der Losabschnitt in einer der in den EWG-Geschäften aufgestellten Sammelboxen eingeworfen wird. Abgabeschluss ist am 20. Dezember um 17 Uhr, danach findet die Ziehung aller Gewinnerinnen und Gewinner der Gutscheine und Sachpreise statt. Der erste Preis ist ein EWG-Gutschein im Wert von 1.000 Euro, der auch in diesem Jahr noch am Ziehungsabend persönlich übergeben werden soll.

An den Adventsamstagen soll in den EWG-Geschäften Einkaufen bis 17 Uhr möglich sein. Den Kunden, die ihren Parkscheinabschnitt in den Geschäften abgeben, werde die Parkgebühr nicht nur in der Weihnachtszeit sondern ganzjährig erstattet, erinnerte Renate Lang-Wurm.
Ab sofort sorgt auch die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt für ein gemütliches Licht. Finanziert wird die Beleuchtung wie in den Jahren zuvor von der "Initiative Weihnachtsbeleuchtung" mit Unterstützung der Stadt Eberbach.

Am ersten Adventwochenende laden über 20 Vereine und Institutionen zum Weihnachtsmarkt auf den Neuen Markt ein (wir berichteten). Heide Bayer vom Weihnachtsmarkt-Orgateam versprach, dass am Samstag, 2. Dezember, gegen 12 Uhr das Christkind mit einem Engel auf den Neuen Markt kommen wolle, und auch der Nikolaus habe sein Kommen für Samstag und Sonntag zugesichert. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Freitag, 1. Dezember, gegen 19 Uhr von Bürgermeister Peter Reichert.

Für Kinder, die winterliche Dekorationen selbst basteln wollen, öffnet das Naturparkzentrum in der Kellereistraße seine Pforten. Dort dürfen am Sonntag, 3. Dezember, von 14 bis 17 Uhr Kränze und auch Sträuße aus den Materialien, die die Natur im Winter bietet, hergestellt werden. Die Materialien werden kostenlos gestellt.

27.11.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Autohaus Ebert

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Weihnachtseinkauf