WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

BuchHaus

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 11. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

TVE-Basketballer unterliegen bei TB Rohrbach-Boxberg

(jc) (ml) Am Samstag gastierte das Herrenteam der Basketballer bei der TB Rohrbach-Boxberg. Mit einem Sieg hätten die Eberbacher den Aufstieg schon so gut wie sicher machen können, da die Verfolger vier bzw. sechs Punkte in der Tabelle zurückliegen, und das bei noch drei ausstehenden Spielen. Doch trotz einem überragend spielenden Murat Ficici, der 31 Punkte erzielte, verlor man knapp mit 92:89 Punkten. Die Eberbacher waren gewarnt, denn Rohrbach steigerte sich in der Rückrunde und besiegte mit der TSG Wiesloch II und DJK Mannheim, den Tabellenzweiten und -dritten. Entsprechend viel hatte man sich für dieses Spiel vorgenommen.
Die Begegnung begann auch sehr flott und ausgeglichen, beide Teams waren an diesem Abend sehr treffsicher. So kam es zu einer unterhaltsamen Partie, in der sich keine Mannschaft mehr als fünf Punkte absetzten konnte. Das Halbzeitergebnis lautete 43:43.
Im Zweiten Durchgang ein ähnliches Bild. Die Eberbacher Korbjäger fanden durch schnelles Passspiel immer wieder einen freien Center unter dem Korb oder erzielten durch Distanzwürfe sichere Punkte. Die Gastgeber überzeugten ebenfalls mit einer soliden Mannschaftsleistung. So blieb das Spiel bis zur letzten Sekunde spannend. Drei Minuten vor Spielende legten die Gastgeber fünf Punkte vor, doch Eberbach konnte nochmals ausgleichen. Im folgenden Angriff holte ein Rohrbacher Spieler den Rebound unter dem TVE-Korb, verwandelte den Korbleger, wurde gefoult und bekam somit noch einen Freiwurf. Durch den erfolgreichen Freiwurf waren die Gastgeber wieder mit drei Punkten weg. Dies war kurz vor Ende die spielentscheidende Situation. Der Versuch noch einen Dreier zu erzielen misslang und man verlor ein abwechslungsreiches und spannendes Spiel mit 92:89 Punkten. Damit hat Rohrbach, als Vorletzter der Vorrunde, in den letzten drei Spielen die gesamte Tabellenspitze besiegt.
Punkte : M. Ficici 31, M. Lehr 14, A. Piralic 12, D. Küchler 9, W. Rode 8, W. Vogel 8, T. Tüylü 7, L. Rühle. K. Nei, G. Wollkopf.

18.03.02

[zurück zur Übersicht]

© 2002 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Brands4Sport

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Metzgerei Eichhorn